Aktuelles zum Bürgerbegehren

Warum ist das Bürgerbegehren überhaupt notwendig? Warum sind Grünflächen für unsere Gesundheit so elementar wichtig? Mit-Initiatorin Christine Burger stellt bei Radio LORA das Bürgerbegehren im Detail vor. Interview vom 04.10.2022

Wir haben sie gerettet

Auf den ersten Blick hat die Unnützwiese in Trudering nichts Besonderes zu bieten. Doch den Anwohnern ist sie so teuer, dass sie eine geplante Bebauung auf der Grünfläche mit heftiger Gegenwehr verhinderten. Verändern könnte sich das Areal dennoch bald. 15.08.2022

Grünflächen sind kein Nice-to-have

Aus dem Streit um die Truderinger Unnützwiese ist ein stadtweites Bürgerbegehren entstanden, das sämtliche Parks und Anlagen schützen soll. Im Herbst wollen die Initiatoren die gesammelten Unterschriften der Stadt übergeben. 15.08.2022

Abkühlung für heißes München

München · München heizt sich auf: Seit Jahren liegt die Durchschnittstemperatur in der Innenstadt bei über 11°C, im Jahr 2018 waren es sogar 12,4°C. Die Anzahl der Tage mit Temperaturen über 30°C nimmt konstant zu, glaubt man den Messwerten des Meteorologischen Instituts an der Ludwigs-Maximilians-Universität. 30.07.2022

München · Stadt soll Grün bleiben

München wächst unaufhaltsam. Da Platz im Stadtgebiet jedoch ein rares Gut ist, steigt der Druck sogar auf geschützte Grünanlagen, wie in der Isarmetropole schon mehrmals zu sehen war. "Grünflächen erhalten" lautet das Ziel eines Bürgerentscheids, der noch in diesem Jahr stattfinden soll. Die Initiatoren haben bereits über 37.000 Unterschriften gesammelt und jetzt einen Trägerkreis gegründet. 20.05.2022

Erholungsflächen statt Bauland : Unterschriften für eine grüne Stadt

Ein Bündnis von Umweltschützern will Unterstützer für ein Bürgerbegehren zum Schutz von Parks und Grünanlagen finden. Wenn sie Erfolg haben, könnten die Münchner im Herbst über die Forderungen abstimmen. 05. Mai 2022

Alles so schön grün hier

Die ÖDP sammelt 35 000 Unterschriften für den Erhalt von Grünflächen. 06. März 2020

Grünflächen - kommt jetzt ein neuer Bürgerentscheid?

Mit dem Bürgerbegehren „Grünflächen-erhalten“ hat die ÖDP über 35.000 Unterschriften gesammelt. Den Initiatoren geht es darum, dass Grünanlagen als Naherholungsflächen erhalten bleiben.

„Grünflächen erhalten“

Bürgerbegehren für den Erhalt der Grünanlagen und Allgemeinen Grünflächen in München.

In diesen Städten ist Starkregen besonders gefährlich

Weil immer mehr Flächen versiegelt sind, drohen bei Starkregen Überschwemmungen. Eine Datenanalyse zeigt, wie viel Fläche deutsche Großstädte verbaut haben - und wer Beton-Spitzenreiter ist.

Zahlen belegen: München ist Deutschlands Beton-Hauptstadt

Eine neue Statistik beweist: Keine deutsche Metropole ist derart verbaut wie München. Damit hat sich die Stadt der Biergärten einen unrühmlichen Preis verdient: den der Beton-Hauptstadt.